Internationale Betriebswirtschaft Osteuropa (B.A.)

Wie werde ich ausgewählt?

Fakultät International Business– Alles für Ihren Erfolg


Die Zulassung zum Studiengang Internationale Betriebswirtschaft - Osteuropa (IBO) erfolgt anhand folgender Kriterien:

  • Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, FH-Reife)
  • Englischnote der Hochschulzugangsberechtigung
  • Falls vorhanden: Note der studiengangbezogenen Berufsausbildung (Durchschnittsnote der IHK)

Es ist weder ein Vorpraktikum nötig, noch müssen Sie am Studierfähigkeitstest teilnehmen.

Wichtig: Bitte belegen Sie diese Qualifikationen durch amtlich beglaubigte Zeugniskopien.


Fakultät International Business– Alles für Ihren Erfolg

Auswahlverfahren