Technisches Logistikmanagement (B.Eng.)

Zulassungsvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife

  • Allgemeine Hochschulreife

  • Fachgebunde Hochschulreife

90 % der Studienplätze werden auf Grundlage eines Auswahlverfahrens vergeben, bei 10 % wird die Wartezeit berücksichtigt. Beim Auswahlverfahren werden folgende Punkte berücksichtigt:

  • Die Note der Hochschulzugangsberechtigun

  • Die Note einer studiengangbezogenen Berufsausbildung.

Vor der Aufnahme des Studiums ist ein 8-wöchtiges Vorpraktikum in einem logistischen Bereich zu absolvieren. In begründeten Fällen kann das Praktikum bis zum Beginn des 4. Semesters nachgeholt werden.