Prof. Dr. David Francas

Biographie

Prof. Dr. David Francas ist seit 2015 Professor an der Fakultät für Wirtschaft und Verkehr an der Hochschule Heilbronn. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und der School of Economics and Management in Lund, Schweden. Nach Forschungsaufenthalten an der Universität Brescia, Italien und der University of North-Texas, USA promovierte er 2009 an der Universität Mannheim im Bereich Logistik und Management Science.

Bevor er dem Ruf der Hochschule Heilbronn auf die Professur für Logistische Informationssysteme gefolgt ist, arbeitete Prof. Francas als Management-Berater und Projektleiter für die internationale Beratungsgruppe Camelot Management Consultants. Er hat weltweit Beratungsprojekte in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management für führende Unternehmen aus der Automobilindustrie, Chemie- und Pharmabranche sowie Handel und Konsumgüterindustrie erfolgreich durchgeführt. Lehrtätigkeiten nahm er unter anderem an der Universität Mannheim, der Frankfurt School of Finance und Management und der Kühne Logistics University wahr.

Schwerpunkte der Forschung und Praxistätigkeit von Prof. Francas liegen in den Bereichen Logistikstrategie und Netzwerkdesign, Supply Chain Management, Bestandsmanagement, Transportplanung, Produktionsplanung und -steuerung, sowie IT-Systemen in der Supply Chain, Operations Research, Big Data und Business Analytics. Er ist Autor von zahlreichen Büchern und Fachartikeln. Seine Forschungsergebnisse sind in führenden internationalen Fachzeitschriften wie dem International Journal of Production Economics und Omega, the International Journal of Management Science erschienen.

Prof. Francas berät darüber hinaus Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung von Logistik und Supply Chain Strategien. Neben zahlreichen Vortragstätigkeiten für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen unterstützt er Unternehmen in der Executive Education und als Management Coach. In seiner Karriere hat er führende Unternehmen wie Daimler, BMW, BASF, Novartis, AstraZeneca, DHL, Hermes und Starbucks erfolgreich beraten.