Stipendien

Stiftung Darmerkrankungen

Die Stiftung Die gemeinnützige und mildtätige Stiftung wurde gegründet als Reaktion auf die immer häufiger auftretenden Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen (CED).
Zweck der Stiftung Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von Menschen mit chronisch entzündlichen und anderen schwerwiegenden Darmerkrankungen sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung zur Diagnose und Behandlung solcher Erkrankungen.
Förderung
  • Gewährleistung von Stipendien zugunsten von Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung in ihrer schulischen und/oder beruflichen Aus- und Weiterbildung eingeschränkt sind. Dazu gehören u.a. akademische Ausbildung an einer Fachhochschule oder um eine Weiterbildug an einer Fachschule.
  • Finanzierung krankheitsbedingter Mehrausgaben
  • Ausgleich von Ausbildungsverzögerungen
  • Förderung sonstiger ausbildungsrelevanter Vorhaben, die ohne zusätzliche Unterstützung nicht umgesetzt werden könnten, wie Auslandsaufenthalte oder wohnortfremde Ausbildung
  • in Ausnahmefällen ist die Unterstützung zum Lebensunterhalt möglich, etwa zur Examensvorbereitung nach langer Krankheitsphase
Weitere Informationen Weitere Informationen zur Stiftung und der Förderung unter http://www.stiftung-darmerkrankungen.de/home/