Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement (BK)

FAQ

Wie viele Studienplätze werden vergeben?

Es werden im Winter- und Sommersemester jeweils 43 Studienplätze vergeben.

Kann ich mich auch zum Sommersemester bewerben?

Ja. Zum Studiengang Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement wird zweimal pro Jahr zugelassen.

Gibt es einen Numerus Clausus?

Nein. Die Auswahl erfolgt über ein Auswahlverfahren.

Wie kann ich meine Chancen verbessern, angenommen zu werden?

  • Grundsätzlich haben Sie gute Chancen, wenn Sie vor dem Studium eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich absolviert haben.
  • Teilnahme am Studierfähigkeitstest der Hochschule Pforzheim (Informationen zum Test finden Sie hier)
  • Besondere außerschulischen Leistungen in den Bereichen Kultur, Freizeit oder Sport (ehrenamtliche Mitarbeit mit qualifizierten Aufgaben, herausragende Erfolge im Sport, auch ein fachspezifisches Praktikum von mind. 6 Monaten mit einer qualifizierten Tätigkeit )

Was kostet das Studium?

Die Landesregierung hat das Gesetz zur Abschaffung der Studiengebühren zum Sommersemester 2012 verabschiedet. Damit entfällt die Bezahlung der Studiengebühren ab dem Sommersemester 2012. Pro Semester wird weiterhin 43 Euro Studentenwerksbeitrag und 60 Euro Verwaltungsgebühren sowie 18 Euro Studierendenschaftsbeitrag erhoben.

Wo kann ich BAföG beantragen?

Das für die Hochschule Heilbronn zuständige Studierendenwerk ist Heidelberg. Weitere Informationen zum BAföG erhalten Sie hier.

Gibt es ein Studentenwohnheim?

Ja, gibt es. Bei Fragen rund um das Thema Wohnen wenden Sie sich bitte an unser Servicesekretariat.