Prof. Dr. Tobias Bernecker

Abschlussarbeiten

Die Anfertigung von Abschlussarbeiten unter der Erstbetreuung von Prof. Bernecker ist in den Studiengängen VB, VBPV und MTL möglich. Es werden sowohl Abschlussarbeiten in Kooperation mit Unternehmen („Praxisarbeiten“) als auch Arbeiten ohne kooperierendes Unternehmen („Theoriearbeiten“) betreut. Themenstellungen aus den Bereichen Verkehrspolitik, Verkehrslogistik (Einsatz der Verkehrsträger) und logistisches Wertschöpfungsmanagement werden bevorzugt.
Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Ablauf einer Betreuungsanfrage:

  • Bitte nehmen Sie bei einem Betreuungswunsch möglichst frühzeitig per E-Mail Kontakt auf und vermerken Sie in Ihrer Anfrage, ob Sie bereits ein Thema sowie ggf. ein betreuendes Praxisunternehmen gefunden haben oder ob Sie noch in der Phase der Themenfindung sind.
  • Anschließend erhalten Sie einen Terminvorschlag für ein persönliches Vorgespräch, das der Klärung der Betreuungsmöglichkeit, ggf. der Themenfestlegung sowie der Absprache des Bearbeitungszeitraums dient.
  • Die Anmeldung der Abschlussarbeit sowie die Festlegung des Zweitprüfers werden gemeinsam im Rahmen der Vorbesprechung vorgenommen.
  • Für die Anfertigung von Abschlussarbeiten gelten darüber hinaus die formalen Regeln der SPO sowie die ergänzenden Festlegungen des Prüfungsausschusses Wirtschaft und Verkehr.

Bei allen Fragen rund um die Betreuung einer Abschlussarbeit wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an Prof. Bernecker.