Zentrum für Studium und Lehre

Sprachkurse Heilbronn

Die Hochschule Heilbronn legt großen Wert darauf, die fremdsprachliche und landeskundliche Kompetenz ihrer Studierenden zu fördern. Dieses gilt auch für die Qualifikation der Gaststudierenden im Bereich "Deutsch als Fremdsprache". Deshalb werden zahlreiche Sprachlehrveranstaltungen sowohl fakultätsübergreifend, als auch spezifisch für eine Fachrichtung angeboten. Die Fachgruppe Sprachen organisiert das Fremdsprachen-Lehrangebot in der Fakultät für International Business sowie die hochschulweiten Studium Generale-Sprachlehrveranstaltungen im Zentrum für Studium und Lehre (Campus Heilbronn) der Hochschule Heilbronn. Alle Sprachlehrveranstaltungen basieren auf den Niveaustufen des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens" (GER). Dieses GER-Raster hilft bei der Beurteilung und  Selbstbeurteilung.

Die Spachen bieten also außercurriculare (nicht im Lehrplan enthaltene, freiwillige) Veranstaltungen, wie auch curriculare (in den SPOs der verschiedenen Studiengänge enthaltene) Veranstaltungen an. Da das Angebot an Sprachen besonders vielfältig ist, gibt es diese zusätzliche Informationsmöglichkeit neben dem Studium Generale.

Formal sind die Sprachen der Fakultät für International Business angegliedert; sie stellen jedoch eine eigene Organisationseinheit dar.

Ihre Ansprechpartner für die Sprachen sind:

Prof. Dr. Antonio Juarez-Medina

Prof. Dr. Antonio Juarez-Medina

Hochschulbeauftragter für Sprachen

Telefon: +49 7131 504 425

E-Mail: antonio.juarez@hs-heilbronn.de