Bibliothek

Regeln & Nutzungsordnung

Die Regeln der Hochschulbibliotheksind in Anlehnung an die Benutzungsordnung der Bibliothek entstanden. Diese wird durch die Gebührenordnung ergänzt.

  1. Vor dem Eingangsbereich der Bibliothek stehen Schließfächer, Schlüssel hierfür sind an der Ausleihtheke entleihbar. Für abgelegte Taschen und Mäntel wird keine Haftung übernommen.
  2. In der gesamten Bibliothek ist Ruhe zu bewahren! Für Gruppenarbeiten stehen Gruppenarbeitsräume zur Verfügung. Laptops, Handys und andere Geräte sind lautlos zu stellen. Telefonate sind außerhalb der Bibliothek zu führen.
  3. Bücher sind nach der Benutzung an der Ausleihtheke oder den dafür vorgesehenen Ablageflächen abzulegen.
  4. Die Ausleihdauer für Medien beträgt drei Wochen. Verlängerungen sowie Vormerkungen sind selbstständig über das Online-Benutzer-Konto vorzunehmen.
  5. Der Studenten- bzw. Benutzerausweis ist bei jeder Ausleihe vorzulegen.
  6. Medien des Semesterapparates und mit „nicht verleihbar“ gekennzeichnete Medien dienen dem Arbeiten in der Bibliothek und sind nicht entleihbar.