Prorektorat Studium und Lehre (PSL)

Erstsemesterbefragungen

Erstes Kernelement der Qualitätssicherung in Lehre und Studium ist die seit dem SS 2005 durchgeführte Befragung aller Erstsemester. In einem zentral gesteuerten und einheitlich hochschulweit durchgeführten Verfahren werden in schriftlicher Form die Erstsemester hinsichtlich soziodemografischer Daten, der Art der Hochschulzugangsberechtigung und der erzielten Note, dem Bewerbungsverhalten, der Einstellung gegenüber der Hochschule Heilbronn, den beruflichen Interessen, zur Studieneingangsphase und zu den Studienbedingungen befragt. Diese Informationen werden zentral ausgewertet und studiengangbezogen den Dekanen und Studiendekanen zur Verfügung gestellt.