Kooperatives Studienmodell

Wie werde ich kooperatives Partnerunternehmen?

  • Nehmen Sie mit uns Kontakt auf,
  • wir beraten Sie gerne zu den möglichen Berufs- und Studienkombinationen,
  • besuchen Sie in Ihrem Unternehmen oder laden Sie zu uns an die Hochschule ein, damit Sie sich ein Bild insbesondere zur ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung in den Laboren machen können.
  • Falls Sie das Berufsbild (noch) nicht ausbilden sollten und kein alternatives Berufsbild aus Ihrem Ausbildungsportfolio in Frage kommt, empfehlen wir die Kontaktaufnahme mit der IHK.
  • Ansonsten steht Ihrer Aufnahme als Kooperativer Ausbildungspartner nichts im Wege,
  • Wir nehmen Sie auf unsere Unternehmensliste auf,
    so dass Interessenten sich direkt bei Ihnen bewerben können
  • Gerne unterstützen wir insbesondere auch unsere neuen Partner bei der Bewerbersuche.
  • An beiden Standorten findet jährlich einmal ein Treffen der Kooperativen Ausbildungspartner statt.
  • Ihre Teilnahme am Modell erfordert keine Dozenten- und Prüfertätigkeit.