Bibliothek

Über die Bibliothek

Die Bibliothek der Hochschule versorgt die Studierenden, Professoren und Mitarbeiter der HHN an allen vier Standorten mit Literatur. Die Verwaltung befindet sich in der größten Teilbibliothek am Campus Heilbronn-Sontheim, welche 1961 gegründet wurde. Dort werden alle zentralen Vorgänge, w.z.B. der Medienerwerb bearbeitet. 1988 eröffnete die Teilbibliothek am Campus Künzelsau, 2009 und 2011 folgten die Bibliotheken an den Standorten Schwäbisch Hall und Heilbronn-Am Europaplatz.

Der Bestand der Bibliothek umfasst insgesamt ca. 130.000 analoge Medien. Hinzu kommen rund 50.000 E-Books, mehrere zehntausend E-Journals, sowie zahlreiche Datenbankangebote. Die Bibliothek fokussiert sich mit Ihrem Angebot natürlich auf Forschung und Lehre an der Hochschule Heilbronn und befriedigt die speziellen Bedürfnisse der einzelnen Standorte. Auf Titelvorschläge und sich verändernde Thematiken im Lehrbereich wird schnell eingegangen und entsprechende Literatur aus dem In- und Ausland zeitnah beschafft. Darüber hinaus bietet die Bibliothek Services und Dienstleistungen, wie zum Beispiel Literaturverwaltungsprogramme, Buchscanner oder Rechercheschulungen an.

Zahlreiche Arbeitsplätze machen die Bibliothek zum idealen Ort des effektiven, konzentrierten Lernens und der fokussierten Stillarbeit. Das Personal steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Dipl.-Bibl. Michael Schanbacher

Leiter der Bibliothek

Tel.: +49 7131 504 301

michael.schanbacher@hs-heilbronn.de

B.A. Rahel Zoller

Stellv. Leiterin der Bibliothek

Tel.: +49 7131 504 6606

rahel.zoller@hs-heilbronn.de