Fakultät für Management und Vertrieb (MV)

Studiengänge

Die Fakultät für Management und Vertrieb bietet folgende Bachelorstudiengänge an:

Studiengang

Studieninteressierte

Studierende

Management und Beschaffungswirtschaft zum Portal
zum Portal
Management und Personalwesen
zum Portal
zum Portal
Management und Unternehmensrechnung
zum Portal
zum Portal
Management und Vertrieb: Finance
zum Portal
zum Portal
Management und Vertrieb: Handel
zum Portal
zum Portal
Management und Vertrieb: Industrie
zum Portal
zum Portal

Alle sechs Studiengänge wurden von Experten der Hochschule in enger Zusammenarbeit mit weltmarktführenden Unternehmen konzipiert. Abschlussgrad ist der Bachelor of Arts (B.A.), Zulassung ist immer zum Wintersemester (Bewerbungsschluss 15. Juli eines Jahres).

Weiterhin können folgende konsekutive Master-Studiengänge studiert werden:

Studiengang

Studieninteressierte

Studierende

Business Analytics, Controlling & Consulting zum Portal zum Portal

Weitere Informationen zu den Studiengängen

Der Studiengang vermittelt das Fachwissen über die Funktionen und die Gestaltungsprinzipien im Beschaffungsmanagement. Die Beschaffung als ein wichtiger Teil des betrieblichen Transformationsprozesses zählt zu den Kernfunktionen des Unternehmens und ist deutlich mehr als Einkauf. Die Studierende lernen den Beschaffungsbereich anhand seiner Funktionen und Objekte von anderen Unternehmensbereichen abzugrenzen und die Trends der Beschaffung zu erkennen. Absolventen dieses Studiengangs sollen in der Lage sein, die operativen und strategischen Möglichkeiten einer effizienten Beschaffung umzusetzen.

Beim Studiengang Management und Personalwesen geht es um das Schnittfeld von Mensch und Unternehmen. Der Studiengang kombiniert eine breite und fundierte betriebswirtschaftliche Kernausbildung mit dem Erwerb spezifischer Kenntnisse in allen Fragen eines modernen Personalwesens. Dabei werden auch kulturelle und internationale Themenfelder einbezogen. Er bereitet auf ein breites berufliches Tätigkeitsfeld vor: Absolventen und Absolventinnen sind in der Lage, alle relevanten Prozesse des Personalwesens von der Personalplanung über die Rekrutierung bis hin zu Personalentwicklung - um nur einige Beispiele zu nennen - zu managen, komplexe Human Resources-Probleme zu analysieren und zu lösen sowie adäquate Personalstrategien erfolgreich zu gestalten. Den Absolventen und Absolventinnen eröffnen sich nach dem Abschluss berufliche Positionen im Personalwesen von Unternehmen aller Branchen und Größen. Weitere Betätigungsfelder tun sich im Bereich Unternehmensberatung auf. Allen Berufsfeldern gemeinsam ist die herausfordernde Arbeit an und mit spannendsten Ressource, die Unternehmen besitzen: der Ressource Mensch.

Der Studiengang verbindet den Erwerb breiter betriebswirtschaftlicher Kenntnisse mit einer klaren beruflichen Ausrichtung auf den Bereich der Unternehmensrechnung. Die Unternehmensrechnung ist mit ihren Teilsystemen auf die Abbildung, Planung und Steuerung von Unternehmen ausgerichtet und bildet ein leistungsfähiges Führungsinstrument. Absolventen/innen sind dazu befähigt, betriebliche Sachverhalte und Zusammenhänge zu erkennen, zu analysieren und für Entscheidungen zu nutzen. Sie verfügen über ein umfassendes Verständnis aller betrieblich relevanten Zusammenhänge, sie sind daher die entscheidenden "Navigatoren" im Unternehmen.

Am Campus Schwäbisch Hall wird mit "Management und Vertrieb" eine bundesweit einzigartige Kombination aus BWL-Studium und Vertriebsstudium plus Branchenausrichtung angeboten. Der Bereich „Vertrieb“ stellt einen entscheidenden Kernprozess in Unternehmen dar: Er umfasst alle Tätigkeiten und Funktionen, Strukturen, Abläufe und Methoden zur betrieblichen Leistungsverwertung. Die drei Vertriebsstudiengänge bilden für einen qualifizierenden Berufseinstieg im Vertriebsbereich von Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Einzel- und Großhandelsunternehmen sowie produzierenden Unternehmen aus.

Am Campus Schwäbisch Hall wird mit "Management und Vertrieb" eine bundesweit einzigartige Kombination aus BWL-Studium und Vertriebsstudium plus Branchenausrichtung angeboten. Der Bereich „Vertrieb“ stellt einen entscheidenden Kernprozess in Unternehmen dar: Er umfasst alle Tätigkeiten und Funktionen, Strukturen, Abläufe und Methoden zur betrieblichen Leistungsverwertung. Die drei Vertriebsstudiengänge bilden für einen qualifizierenden Berufseinstieg im Vertriebsbereich von Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Einzel- und Großhandelsunternehmen sowie produzierenden Unternehmen aus.

Am Campus Schwäbisch Hall wird mit "Management und Vertrieb" eine bundesweit einzigartige Kombination aus BWL-Studium und Vertriebsstudium plus Branchenausrichtung angeboten. Der Bereich „Vertrieb“ stellt einen entscheidenden Kernprozess in Unternehmen dar: Er umfasst alle Tätigkeiten und Funktionen, Strukturen, Abläufe und Methoden zur betrieblichen Leistungsverwertung. Die drei Vertriebsstudiengänge bilden für einen qualifizierenden Berufseinstieg im Vertriebsbereich von Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Einzel- und Großhandelsunternehmen sowie produzierenden Unternehmen aus.