Familiengerechte Hochschule

Kindschaftsrecht/Unterhalt

Kindschaftsrecht

Informationen zum komplexen und wichtigen Thema Kindschaftsrecht finden Sie in der gleichnamigen Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Hier werden die Themen Abstammungsrecht, Recht der elterlichen Sorge, Umgangsrecht, Namensrecht erläutert und Neuregelungen im gerichtlichen Verfahren vorgestellt. Beratungsstellen in der Region zu diesen Themengebieten finden Sie hier.

Unterhalt

Bei Alleinerziehenden ist der andere Elternteil des Kindes verpflichtet, Unterhalt zu zahlen. In manchen Fällen nicht nur für das Kind, sondern auch für die Partnerin/den Partner. Ist der/die Zahlungspflichtige dazu aber nicht bereit oder nicht in der Lage, können Sie bei Ihrem örtlichen Jugendamt einen Unterhaltsvorschuss für das Kind beantragen. Näheres erfahren Sie in der Broschüre Unterhaltsvorschuss vom Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend.