Familiengerechte Hochschule

Hochschul-Zertifizierung

Die Hochschule Heilbronn ist zertifiziert familiengerecht

logo

Die Hochschule Heilbronn nahm zum ersten Mal bereits 2005 mit ihrem Campus Heilbronn erfolgreich am "audit familiengerechtehochschule" teil. Am 21. Juni 2005 wurde ihr hierfür für drei Jahre das Grundzertifikat verliehen. Nach Teilnahme an drei Re-Audits wurde jeweils am 25.08.2008, 08.12.2011 und am 31.05.2015 das offiziell erneut bestätigt. Die Hochschule ist nun als gesamte Hochschule mit allen Standorten als familiengerecht zertifiziert.

                                                                                                                                    Zertifikat

Zertifikatsverleihung 2015

Prof. Dr. Claudia Hermeling (dritte von links) nahm als stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule das Zertifikat aus den Händen von Caren Marks, Parlamenta-rische Staatsekretärin bei der Bundes-ministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Dr. h.c. Frank-Jürgen Weise, Vorsitzender des Vorstands der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung entgegen.

                                                Offizielle Zertifikatsverleihung am 29.06.2015 in Berlin.

Das Audit familiengerechte Hochschule

Auf Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Trier im Jahr 2001 das "audit familiengerechte hochschule" entwickelt, das nach Durchlaufen eines komplexen Zertifizierungsprozesses von der "berufundfamilie gGmbH" verliehen wird. Ziel ist es, mit Hilfe dieses Managementinstrumentes, zwischen den betrieblichen Interessen der Hochschule und den familiären Interessen der Hochschulangehörigen eine tragfähige Balance zu schaffen. Dies bedeutet, langfristig familiengerechte Arbeits- und Studienbedingungen zu schaffen.

Im Rahmen der Zertifizierung werden acht Handlungsfelder zur Vereinbarkeit von Arbeit, Studium und Familie berücksichtigt:

  • Arbeitszeit,
  • Arbeitsorganisation,
  • Arbeitsort,
  • Informations- und Kommunikationspolitik,
  • Führungskompetenz,
  • Personalentwicklung,
  • Service für Familien,
  • Studium und weitere wissenschaftliche Qualifizierung.

Nähere Informationen zum "audit" und zur "berufundfamilie gGmbH" unter.