Stifter und Förderer

Alfred-Kärcher-Förderpreis

Der Alfred-Kärcher-Förderpreis honoriert wissenschaftliche Arbeiten, die einen herausragenden Fortschritt auf dem Gebiet der Reinigungstechnik darstellen. Gefördert werden praxisorientierte Lösungen zur Mechanisierung und Automation von manuellen Reinigungsgeräten, zur Hygiene sowie zur Pflege und Reinhaltung der Umwelt. Teilnahmeberechtigt sind Studierende und Mitarbeiter an Hochschulen. Es dürfen Bachelor- und Studienarbeiten, Dissertationen und Habilitationen sowie weitere innovative wissenschaftliche Arbeiten eingereicht werden. Die Arbeit muss in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.

Die Ausschreibung für das Jahr 2015 ist beendet. Die nächste Bewerbungsphase für den Alfred-Kärcher-Förderpreis erfolgt voraussichtlich von Februar bis Juni 2017. Informationen zu den Formalitäten der Bewerbung gibt es hier. Weitere Informationen zur Stiftung unter www.stiftung.kaercher.com.