Studieninteressierte

Kosten und Finanzierung

Ein Studium aufzunehmen und dafür Geld aufzubringen, stellt eine wichtige Investition in Ihre eigene berufliche Zukunft dar. Diese kostet Sie für die Dauer Ihres Studiums – neben der Lebenshaltung – im Moment pro Semester:

  • 59,00 Euro Studierendenwerksbeitrag
  • 70,00 Euro Verwaltungskostenbeitrag
  • 13,50 Euro Studierendenschaftsbeitrag

Die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten betragen, wenn Sie nicht mehr bei Ihren Eltern wohnen, ungefähr 600 bis 800 Euro im Monat.

Um Ihre finanzielle Belastung so gering wie möglich zu halten, bekommen Sie über das Studierendenwerk verbilligtes Essen in unserer Mensa, preisgünstige Wohnmöglichkeiten und andere Vergünstigungen wie beispielsweise ermäßigte Tarife für den öffentlichen Personennahverkehr.

>> Informationen zur Finanzierung eines Studiums (BAfögG, Stipendien, Studienkredit)


Studiengebühren

Zweitstudium

Ein Erststudium von Bachelor bis zur Promotion ist an staatlichen Hochschulen in Baden-Würtemberg gebührenfrei. Für ein Zweitstudium plant das Land Baden-Württemberg jedoch ab dem Wintersemester 2017/18 die Einführung von Studiengebühren in Höhe von 650 € pro Semester.

Internationale Studierende

Auch für neu eingeschriebene internationale Studierende aus Nicht-EU/EWR-Staaten plant das Land Baden-Württemberg ab dem Wintersemester 2017/18 Studiengebühren in Höhe von 1.500 € pro Semester einzuführen.

>> Weitere Informationen zu den Studiengebühren für internationale Studieninteressierte in Englischer Sprache