VU-Studierende auf der Achema 2018

Exkursion im Juni 2018 zum Internationalen Ausstellungskongress für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie in Frankfurt

Alle drei Jahre findet in Frankfurt das Weltforum für die chemische Technik und die Prozessindustrie, die ACHEMA, statt. Weit mehr als 100000 Teilnehmer, darunter ca. 60 Studierende unseres Studiengangs, besuchten die ca. 3000 Aussteller und diskutierten über Innovationen und die Zukunft der Prozessindustrie im Zeitalter von Klimawandel und Industrie 4.0.

Achema 2018 VU Studierende

Schwerpunkte waren in diesem Jahr Biotech for chemistry und flexible Produktion. Unsere VU-Studierenden interessierten sich besonders für Energie und alternative Rohstoffe, Misch- und Trenntechnik, Reaktions- und chemische Verfahrenstechnik und vieles mehr.

Start war am Vormittag ein Besuch mit interessanter Führung am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg International mit den Firmen Junker Filter GmbH aus Sinsheim und Halmosi GmbH, Heilbronn.

Achema 2018 Mischer_web.jpg