Bachelor Maschinenbau (berufsbegleitend)

Studienplan

Externenprüfungsordnung

Ablauf des Studiums

Im Grundstudium erwerben Sie das Wissen, das ein moderner Ingenieur benötigt:
Mathematik, Physik, Grundlagen der Elektrotechnik, der Mechanik und der Konstruktion – sowie die Fähigkeiten zu lernen, Wissen zu erwerben, zu vertiefen, zu strukturieren und zu präsentieren.

Im Hauptstudium wird dieses Wissen vertieft und in anwendungsorientiertes Wissen transferiert. Dies geschieht insbesondere auch in den On-the-Job-Projekten, die Sie das ganze Studium begleiten.

Nach dem 6. Semester können Sie entscheiden, ob Sie mit anschließendem Abschlusssemester den Grad "Bachelor of Engineering" mit 180 ECTS erwerben möchten (dann Studiendauer insgesamt 7 Semester) oder ob Sie das optionale 7. Semester zusätzlich mit dem anschließenden Abschlusssemester absolvieren und damit 210 ECTS erwerben (dann Studiendauer insgesamt 8 Semester). Siehe Grafik "Aufbau des Studiums".

Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelor-Thesis. Ihre Aufgabe dabei: ein umfangreiches Projekt unter Praxisbedingungen selbständig planen, organisieren und erfolgreich durchführen. Die Bachelor-Thesis soll dabei in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Danach entlassen wir Sie mit den besten Voraussetzungen für Ihre weitere berufliche Karriere!

Aufbau des Studiums

bMB_Grafik_Aufbau des Studiums_EPO2_ab SS2016

Modulhandbücher

Studieren an der Hochschule Heilbronn

Die Unterrichtszeiten (Präsenzzeiten) liegen in der Regel außerhalb der regulären Arbeitszeiten. Während der Vorlesungszeiten von Anfang März bis Ende Juli und Ende September bis Ende Februar (jeweils 20 Wochen) findet an drei bis vier Tagen pro Woche der Unterricht an der Hochschule Heilbronn statt.

Die Vorlesungszeiten

Montag von 17.45 Uhr - 21.00 Uhr
Mittwoch von 17.45 Uhr - 21.00 Uhr
Freitag von 16.00 Uhr - 21.00 Uhr (Wochen ohne Unterricht am Samstag)
Freitag von 16.00 Uhr - 19.15 Uhr (Wochen mit Unterricht am Samstag)
alle zwei Wochen Samstags von 09.00 Uhr - 16.00 Uhr

Diese Zeiten entsprechen im wöchentlichen Wechsel jeweils 18 bzw. 14 Lehrveranstaltungsstunden à 45 Minuten in der Woche.

Wochenplan

Wochenplan_Maschinenbau B.A._berufsbegleitend