Service- und Beratungsangebote

Finanzierung

Die meisten Studierenden in Baden-Württemberg finanzieren ihr Studium durch Zuschüsse ihrer Eltern und durch eigene Arbeit. Darüber hinaus wird ein erheblicher Teil der Studierenden nach den Regelungen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes
(BAföG) gefördert.

Hinsichtlich der Finanzierung durch die Eltern gilt es zu beachten, dass diesen das Kindergeld nur bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres des Kindes bezahlt wird. Nur in Einzelfällen wird über das 25. Lebensjahr hinaus noch Kindergeld bezahlt.

Finanzierung

Stipendien

Im Einzelfall erfolgt die Finanzierung von Studierenden auch durch eine finanzielle Förderung durch Begabten-Förderwerke und private Stiftungen, die gezielt junge Menschen während des Studiums unterstützen. Die Vergabe richtet sich nach jeweils eigenen Kriterien der kirchlichen, parteigebundenen, gewerkschaftlichen oder staatlichen Einrichtungen.

Hilfreich bei der Stipendiensuche sind der Stipendienlotse des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie die Datenbank www.stiftungsindex.de des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Spezielle Angebote für Studierende der Hochschule Heilbronn und einen Kontakt zur Stipendienberatung sind auf dieser Webseite unter www.hs-heilbronn.de/stipendien zu finden.

Weitere Informationen rund um die Finanzierung des Studiums

Stipendienberatung Deutschlandstipendium, Stipendien von Stiftungen und Unternehmen
BAföG-Beratung Beratungstermine, Anträge, Merkblätter
Studienkredit Bildungskreditprogramme
Förderpreise für herausragende Prüfungsergebnisse, Studien- und Abschlussarbeiten

Auch dieses Video gibt einen Überblick zum Thema Studienfinanzierung:

M.A. Vera Kannegießer

Stipendienberatung

Tel.: +49 7131 504 6604

vera.kannegiesser@hs-heilbronn.de