Ressourcen für die Lehre

Audio Conferencing

Über das DFN hat die Hochschule Zugang zu Konferenzdiensten des DFN. Bitte sprechen Sie hierzu das Rechenzentrum (Herr Bestenlehner) an.

Desweiteren hat die Hochschule mehrere Lizenzen von Netviewer. Diese Plattform erlaubt Telefonkonferenzen mit gemeinsamer Nutzung von Bildschirminhalten und Anwendungen. Erfahrungen damit haben Prof. Dr. Daberkow und Prof. Dr. Winckler.