FAQs zum Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik


Was mache ich, wenn mein Abschlusszeugnis bis zum Bewerbungsschluss noch nicht vorliegt?

  • In diesem Fall, können Sie bei Ihrer Uni oder Hochschule eine vorläufige Bachelor-Bescheinigung beantragen und der Bewerbung beilegen. Sie werden dann unter Auflagen zum Masterstudium zugelassen. Im ersten Semester haben Sie dann bis Oktober Zeit das Abschlusszeugnis nachzureichen.
    Bewerber, die Ihr Erststudium an der Hochschule Heilbronn absolviert haben, können sich an diesem Formular orientieren.


Was mache ich, wenn ich nur 180 ECTS aus meinem Erststudium mitbringe?


Muss ich für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik - Informationsmanagement und Data Science Studiengebühren zahlen?

  • Nein, Sie müssen lediglich jedes Semester den Semesterbeitrag bezahlen. Es fallen keine weiteren Studiengebühren an.


Was mache ich, wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich 30 ECTS Wirtschaftsinformatik im Rahmen meines Erststudiums erreicht habe?

  • Einfach den Namen der Hochschule, die genaue Bezeichnung des Studiengangs und das dazugehörige Modulhandbuch per E-Mail an Frau Lisa Reiter senden. Frau Reiter meldet sich dann bei Ihnen und teilt Ihnen mit, ob Sie zum Masterstudium zugelassen werden können.