Betriebswirtschaft und Unternehmensführung (B.A.)

Quereinsteiger

Unter bestimmten Voraussetzungen ist der Beginn des Studiums in einem höheren Semester möglich. Dabei gelten folgende Bedingungen für einen Quereinstieg:

  1. Wechsel ohne abgeschlossenes Vordiplom/ohne abgeschlossene Bachelor-Vorprüfung:

    Liegt kein abgeschlossenes Vordiplom/keine abgeschlossene Bachelor-Vorprüfung vor, dann erfolgt Ihre Bewerbung für das erste Semester (Bewerbungsfristen sind der 15. Januar für eine Bewerbung zum Sommersemester und der 15. Juli für eine Bewerbung zum Wintersemester.). Sie durchlaufen somit das reguläre Zulassungsverfahren. Wenn Sie einen Studienplatz über das Auswahlverfahren bzw. über die Wartezeit erhalten und bei uns eingeschrieben sind, können Sie für einzelne, in Ihrem früheren Studium erfolgreich absolvierte, Leistungen Antrag auf Anrechnung stellen und werden danach ggf. in ein höheres Semester eingestuft.

  2. Wechsel mit abgeschlossenem Vordiplom/mit abgeschlossener Bachelor-Vorprüfung:

    Mit bereits im Rahmen eines früheren Studiums abgeschlossenem Vordiplom/ abgeschlossener Bachelor-Vorprüfung können Sie sich für ein höheres Semester (das ist das dritte Semester als erstes Semester des Hauptstudiums) bewerben. Es erfolgt eine Prüfung, ob dieses/diese unserer Bachelor-Vorprüfung gleichwertig ist. Ist dies der Fall und sind Plätze im 3. Semester im gewünschten Studiengang frei, können Sie gleich in das höhere Semester einsteigen.