Gut gepaddelt: Academic Dragons zum 3. Mal in Folge siegreich beim Hochschul-Cup

Dunkle Wolken hingen am Himmel, doch am Ende regnete es lediglich Siegeschampagner auf die erfolgreichen Paddler des Drachenboot-Teams der Hochschule Heilbronn.

Das harte Training im Vorfeld zahlte sich aus. Und vielleicht brachte ja auch die Trommlerin mit ihren Elfenohren dem Team Glück. Jedenfalls lagen die Studierenden der "Academic Dragons" der Hochschule Heilbronn in beiden Zeitläufen des Hochschul-Cups am vergangenen Samstag vorne und fuhren so den Sieg des Hochschulrennens für die HHN ein.

Nach dem Vorbild des berühmten britischen Ruderrennens Oxford gegen Cambridge treten traditionell beim Böckinger-Drachenboot-Cup die  "DHBW-Dragons" der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, die "GGS Masters" der German Graduate School of Management and Law und die "Academic Dragons" der Hochschule Heilbronn im Rahmen eines Hochschul-Cups auf dem Neckar gegen einander an.

Dieses Jahr holte das HHN-Team zum 3. Mal in Folge den Sieg und damit den Pokal. Dieser verbleibt bis zum kommenden Rennen im Jahr 2018 bei der Verfassten Studierendenschaft der Hochschule Heilbronn.

Fotos: Verfasste Studierendenschaft