Institute und Labore


An der Informatik-Fakultät befinden sich derzeit 3 erfolgreiche Forschungsinstitute, die interdisziplinär an unterschiedlichen Projekten – teilweise in Kooperation mit der Industrie – arbeiten. 

Außerdem finden Interessierte hier eine Übersicht zu den Laboren der IT-Fakultät. 


Forschungsinstitute


> Usability & Interaction Technology Laboratory (UniTyLab)


UniTyLab_Logo

Das Usability & Interaction Technology Laboratory (UniTyLab) ist ein Forschungsinstitut der Hochschule Heilbronn und wurde 2013 unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Gerrit Meixner gegründet. Der Fokus des UniTyLabs ist es, neuartige Benutzungsschnittstellen und innovative Technologien im Bereich der Interaktion von Mensch und Technik aufgabengerecht zu entwickeln sowie bestehende Interaktionskonzepte auf neue Anwendungsfälle und Domänen zu transferieren. Das UniTyLab bündelt dazu Kompetenzen aus vier Fakultäten der Hochschule Heilbronn, um so das Forschungsgebiet der Mensch-Technik-Interaktion weiter voranzutreiben. Im Jahr 2015 wurde das UniTyLab mit dem Forschungstransferpreis in Silber der IHK Heilbronn-Franken ausgezeichnet.


Prof. Dr.-Ing. Gerrit Meixner

Prof. Dr.-Ing. Gerrit Meixner

Geschäftsführender Direktor UniTyLab

Telefon: +49 7131 504 6731

E-Mail: gerrit.meixner@hs-heilbronn.de


> Institut für Medizin, Informatik und Ökonomie (GECKO)

GECKO-Logo

GECKO steht für die zentralen Themen des deutschen Gesundheitswesens in den kommenden Jahrzehnten. In einer alternden Bevölkerung muss “Gesundheit produziert” werden, damit die Kosten nicht übermäßig steigen. Ohne den Einsatz von Informationstechnologie wird dieses Ziel nicht erreicht werden. GECKO forscht und entwickelt an den Schnittstellen zwischen Medizin, Ökonomie und Informatik.



> Zentrum für Maschinelles Lernen (ZML)


ZML-Logo_ohneHHN-1.png

Das interdisziplinäre Zentrum für Maschinelles Lernen (ZML) ist ein von drei Professoren – einem Ingenieur, einer Psychologin und einem Arzt und Gesundheitsökonom – gegründetes, fakultätsübergreifendes Lehr- und Forschungszentrum für Maschinelles Lernen. Maschinelles Lernen heißt, ein Computer "lernt" ohne menschliche Anweisung aus selbstgemachter Erfahrung und kann dieses neue Wissen dann verallgemeinern und anwenden. Seit November 2017 wird das Zentrum vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für zwei Jahre finanziell gefördert.


Prof. Dr. rer. nat. Alexandra Reichenbach

Prof. Dr. rer. nat. Alexandra Reichenbach

Schwerpunkt: Neurowissenschaften und Gehirnbildgebung

Telefon: +49(0)7131 504-397

E-Mail: alexandra.reichenbach@hs-heilbronn.de

Prof. Dr. Wendelin Schramm

Prof. Dr. Wendelin Schramm

Schwerpunkt: Gesundheits-Ökonomie und Versorgungsforschung

Telefon: +49 7131 504 493

E-Mail: wendelin.schramm@hs-heilbronn.de

Prof. Dr.-Ing. Nicolaj Stache

Prof. Dr.-Ing. Nicolaj Stache

Schwerpunkt: Automotive, Ingenieurwissenschaftliche Themen

Telefon: +49 7131 504 6687

E-Mail: nicolaj.stache@hs-heilbronn.de


Labore der IT-Studiengänge