Management und Beschaffungswirtschaft (MBW)

Praxissemester, Bachelorthesis

 

Praktisches Studiensemester

Im praktischen Studiensemester sollen die Studierenden ihr bisher erarbeitetes Wissen anwenden. Darüber hinaus sollen praktische Erfahrungen im Bereich der Beschaffungswirtschaft und/oder für die Bachelorthesis gewonnen werden. Inhalt des praktischen Studiensemesters ist es, in einem (oder mehreren) ausgewählten betrieblichen Funktionsbereich(en) qualifizierte Arbeit zu leisten. Die Mitarbeit an speziellen Projekten wird empfohlen.

 

Bachelorthesis (Abschlussarbeit)

Die Bachelorthesis (BT) ist eine Prüfungsarbeit. Sie soll zeigen, dass eine Problemstellung innerhalt von vier Monaten selbständig nach wissenschaftlichen Methoden bearbeitet werden kann. Das Thema der Bachelorthesis ist frühestens im sechsten Semester und spätestens sechs Monate nach Ende des Semesters, in welchem die letzte Fachprüfung erfolgreich abgelegt wurde, auszugeben.

Die Ausgabe erfolgt grundsätzlich nur auf Antrag der Studierenden, welcher nach erfolgreicher Festlegung des Themas zu stellen ist. Die Themenfindung und Betreuersuche liegt in der Verantwortung der Studierenden. Die Voraussetzung für die Ausgabe des BT-Themas ist das erfolgreiche Absolvieren des Praxissemesters.

Den Antrag sowie weitere Detailinformationen finden Sie nach erfolgreichem Login im Formularcenter der Fakultät MV.

Bei Abgabe Ihrer Bachelorthesis (am Campus Schwäbisch Hall bei Frau Gabriele Seybold, Studierendenservice Raum A112) erhalten Sie Formblätter für die Exmatrikulation und die Fachnotenkombination. Sollten Sie noch Prüfungsleistungen offen haben, ist die Fachnotenkombination erst zu einem späteren Zeitpunkt, wenn alle Fachprüfungen bestanden sind, beim Studierendenservice erhältlich. Das Merkblatt zur Fachnotenkombination  finden Sie nach erfolgreichem Login im Formularcenter der Fakultät MV.