Hochschulkommunikation 

Es geht los: Rund 1 000 Studienanfänger starten ins Sommersemester

Hochschule Heilbronn bietet vielfältiges Programm zur Begrüßung der Erstsemester

Heilbronn, März 2018: Mit dem Start des Sommersemesters 2018 beginnt am Montag, 12. März, für 1012 Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Hochschulalltag an der Hochschule Heilbronn. Rund die Hälfte, nämlich 470 Bachelor- und 98 Masterstudierende, nehmen am Campus Sontheim ihr Studium auf. Am Heilbronner Bildungscampus begrüßt die Fakultät für International Business 205 Bachelorstudierende. Der Künzelsauer Campus freut sich auf 199 Bachelor- und 20 Masterstudierende. In Schwäbisch Hall haben sich 20 Erstsemester für den Masterstudiengang „Business Analytics, Controlling & Consulting“ eingeschrieben. Damit sind alle Studienplätze der Studiengänge, die zum Sommersemester starten, voll besetzt.

Programme zur Erstsemesterbegrüßung an allen vier Standorten

Jeder Standort der Hochschule Heilbronn bietet ein eigenes Programm für seine neuen Studierenden. Der Tag startet überall mit der Begrüßung durch ein Mitglied der Hochschulleitung und einem informativen Einführungsprogramm in den jeweiligen Studiengängen. Der traditionelle Marktplatz erwartet die Erstsemester ab 11.00 Uhr in Sontheim und am Dienstag am Bildungscampus. Hier stellen sich verschiedene Einrichtungen und studentische Vereine vor. Ab 16.30 Uhr beginnt in Heilbronn der Empfang des Oberbürgermeisters im Rathaus, ab 17.15 Uhr können die neuen Studierenden an einer Stadtführung teilnehmen. In Künzelsau lädt ab 18.00 Uhr die Studierendenschaft unter dem Motto „EXPLORING KÜN“ zu einer besonderen Rallye und Kneipentour ein.

Auch in Heilbronn lädt der AStA zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen: Alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger können bereits am Samstag, den 10. März, zum „Ersti-Brunch“ in die Mensa in Sontheim kommen und am Donnerstag, den 15. März, begrüßen die studentischen Vereine die Erstsemester mit der „Ersti-Party“ im Sontheimer Foyer, um den Semesterbeginn zu feiern.


Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit ca.8.500 Studierenden ist die Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. An drei Standorten in Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall bietet die Hochschule mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule pflegt enge Kooperationen mit Unternehmen aus der Region und ist dadurch in Lehre, Forschung und Praxis gut vernetzt. 

Pressekontakt Hochschule Heilbronn: Johanna Malz, Hochschulkommunikation,
Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn, Telefon: 07131-504-6774,
E-Mail: johanna.malz@hs-heilbronn.de, Internet: www.hs-heilbronn.de