Vielfalt und Gleichstellung

Allgemeines

Der Auftrag zur Herstellung von Chancengerechtigkeit, zum Abbau von Diskriminierungen sowie zur Förderung einer Hochschulkultur, die in der Verschiedenheit ihrer Mitglieder Stärken und Potentiale erkennt, steht im Zentrum des Arbeitsbereichs Gleichstellung und Diversität. Dazu arbeiten die Gleichstellungsbeauftragte, die Chancengleichheitsbeauftragte und die Referentin für Gleichstellung und Diversität eng zusammen.


Jedoch gilt der gesetzliche Auftrag der gesamten Hochschule. Jedes Hochschulmitglied soll bei allen Aufgaben dafür Sorge tragen, dass alle Menschen gleichberechtigt am Hochschulleben teilhaben können. Bei Fragen zum Themenfeld senden Sie einfach eine E-Mail an gleichstellung@hs-heilbronn.de oder finden Sie ihre Ansprechpersonen in der Rubrik „Zuständigkeiten“.