Vielfalt und Gleichstellung

Zuständigkeiten

IMG_5993_1.jpg

Gleichstellungsbeauftragte

"Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt bei der Durchsetzung der verfassungsrechtlich gebotenen Chancengleichheit von Frauen und Männern und bei der Beseitigung bestehender Nachteile für wissenschaftlich tätige Frauen sowie Studentinnen mit. Die Gleichstellungsbeauftragte nimmt an den Sitzungen der Fakultäts- und Sektionsräte, der Hochschulräte, der Akademischen Senate und der Berufungs- und Auswahlkommissionen mit beratender Stimme teil." (LHG § 4 Abs. 3)

Außerdem ist die Gleichstellungsbeauftragte Ansprechperson und Beratungsstelle für alle Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden. Mehr

Chancengleichheitsbeauftragte

Grundlage der Arbeit der Beauftragten für Chancengleichheit ist das "Gesetz zur Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst des Landes Baden-Württemberg", kurz das "Chancengleichheitsgesetz".

Die Chancengleichheitsbeauftragte betreut das nichtwissenschaftliche Personal in allen Gleichstellungsfragen. Mehr

IMG_6081_1.jpg

Referat für Gleichstellung und Diversität

Das Referat für Gleichstellung und Diversität ist als Stabstelle dem Prorektorat für Internationales und Diversität zugeordnet. Das Referat erarbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Senatskommission für Gleichstellung und Diversität Konzepte und Maßnahmen in diesem Bereich, koordiniert entsprechende Aktivitäten und dient als Kontakt- und Beratungsstelle. mehr...


Senatskommission für Gleichstellung und Diversität

Die Senatskommission für Gleichstellung und Diversität ist ein beratender Senatsausschuss. Sie soll die Hochschule darin unterstützen, eine Hochschulkultur voranzubringen, die von der Anerkennung und Wertschätzung der Vielfalt ihrer Mitglieder getragen ist, gleichberechtigte Teilhabe ermöglicht sowie Diskriminierung und Ausgrenzung entgegentritt. Mehr...

Weitere Anlaufstellen

  • familiengerechte Hochschule