Fakultät für Technische Prozesse (TP)

ASIM Fachtagung

8. - 9. März 2018, Hochschule Heilbronn



Themen

Simulation technischer Systeme

Grundlagen und Methoden in Modellbildung und Simulation

Maschinelles Lernen


Tagungsprogramm

ASIM - Arbeitsgemeinschaft Simulation - ist eine Arbeitsgemeinschaft im deutschsprachigen Raum zur Förderung und Weiterentwicklung von Modellbildung und Simulation in Grundlagen und Anwendung sowie zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Theorie und Praxis. ASIM ist als Fachausschuss in der GI - Gesellschaft für Informatik - beheimatet.

Die ASIM ist in Fachgruppen strukturiert, die sich mit spezifischen Gebieten von Modellbildung und Simulation beschäftigen.

Am 8. und 9. März 2018 findet das nächste ASIM Fachgruppentreffen erstmalig an der Hochschule Heilbronn für die Fachgruppen „Simulation technischer Systeme“ und „Grundlagen und Methoden in Modellbildung und Simulation“ statt.

Beiträge

Über 40 Beiträge aus Wissenschaft und Industriepraxis werden präsentiert. Unter anderen dürfen wir folgende Gastredner begrüßen:

• Prof. Dr.-Ing. Ralf Mikut, Karlsruher Institut für Technologie

Maschinelles Lernen für das Energiesystem: Gegenwart und Zukunft

• Hr. Werner Schempp, Ministerialdirigent a. D.

Baden-Württemberg zu Gast in der Welt - die Welt zu Gast bei uns

• Dr.-Ing. Hans Martin Ritt, Manager Application and Pilot Engineering, MathWorks

Data Science für Ingenieure

Einladung und Aufruf zur Einreichung von Beiträgen

Der Workshop findet an der Hochschule Heilbronn statt und bietet ein Forum zur Diskussion methodischer Ansätze sowie praktischer Anwendungen auf den Gebieten der Simulation, der Modellbildung und des maschinellen Lernens.

Die Veranstaltung soll in einer offenen Atmosphäre die Diskussion, den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Fachleuten aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und der Industrie fördern.

Beiträge können sowohl anwendungsorientiert als auch grundlagenorientiert sein. Aber auch die Vorstellung von Ideenskizzen oder noch laufenden Projekten sind willkommen und müssen nicht unbedingt den vorgegebenen thematischen Schwerpunkten entsprechen.

Termine

10. Dezember 2017 – Einreichung einer Kurzfassung (max. 1 Seite) an: asim2018@hs-heilbronn.de
20. Dezember 2017 – Benachrichtigung der Autoren
15. Januar 2018 – Einreichung der Langfassung (2-6 Seiten) an:
asim2018@hs-heilbronn.de
1. Februar 2018 – Anmeldeschluss zum Workshop
8.- 9. März 2018 – Workshop


Tagungsort

Hochschule Heilbronn
Max-Planck-Str. 39

D-74081 Heilbronn

Anmeldung

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 01. Feburar 2018

Die Anmeldung wird über folgenden Link erbeten: Anmeldung

Gebühren

Die Tagungsgebühr beträgt 95 Euro für beide Tage, darin sind die Verpflegung während des Workshops sowie ein Tagungsband enthalten. Am 8. März 2018 findet ein Abendessen für Selbstzahler statt.

Informationen für Aussteller

Die Anmeldung als Aussteller wird über folgenden Link erbeten:

Anmeldung Aussteller

Organisation

Prof. Dr.-Ing. Tobias Loose (Hochschule Heilbronn)

Thematische Schwerpunkte
AnsprechpartnerE-Mail-Adresse
Echtzeitsimulation und HiLRobert Buchta

robert.buchta@volkswagen.de

Grundlagen und Methoden in
Modellbildung und Simulation
Thorsten Pawlettathorsten.pawletta@hs-wismar.de
Maschinelles Lernen Tobias Loose tobias.loose@hs-heilbronn.de
Mathematische Verfahren in
Modellbildung und Simulation
Michael Striebelmichael.striebel@htwg-
konstanz.de
Modellbasierte
Funktionsentwicklung
Walter Commerellcommerell@hs-ulm.de
Modellierungssprachen
(Modelica, VHDL, AMS, etc.)
und Standards
Klaus Panreckklaus.panreck@fh-bielefeld.de
Perspektiven der hybriden
Simulation in der
Produktionstechnik -
Verknüpfung von
nichtlinearer FEM  und Deep-
Learning Methoden

Dirk Ringhanddirk.ringhand@hs-heilbronn.de
Simulation in der
Elektronikentwicklung