Projekt beSt

Erstsemesterbefragungen

Im Rahmen des Bachelor Maschinenbau wurden regelmäßig vom Projekt beSt - berufsbegleitendes Studium nach dem Heilbronner Modell Erstsemesterbefragungen durchgeführt. Neben allgemeinen Fragen zum Studienstart, die sich insbesondere um den Informationsfluss im ersten Semester drehten, lag der Schwerpunkt auf den Studienbedingungen am Lernort Hochschule Heilbronn, der Betreuung durch das Programmmanagement und der Studiengangsleitung sowie den Erfahrungen der Studierenden mit dem ersten On-the-Job-Projekt. Die aus den Ergebnissen abgeleiteten Handlungsempfehlungen wurden dernStudiengangsleitung und dem Programmmanagement vorgestellt und verschiedene weiterführende Projekte angestoßen. 

Beispielsweise war ein Ergebnis der Befragung im Oktober 2015, dass sich die Bedeutung des On-the-Job-Projekts den Studierenden nach dem ersten Semester oft noch nicht erschlossen hatte. Hier wurde im folgenden Semester versucht mehr Transparenz zu schaffen, indem zum Beispiel Videointerviews verwirklicht wurden, in denen Studierende aus höheren Semestern von ihren Erfahrungen mit dem Studium berichteten und Tipps und Tricks hinsichtlich Themenfindung und Zeitmanagement mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen teilten. Nur wenn den Studierenden die Bedeutung des work-based-learnings bewusst ist, kann ein befriedigender Theorie-Praxis-Transfer entstehen und die On-the-Job-Projekte erfolgreich von Studierenden und  Unternehmen genutzt werden. Im Oktober 2016 war eine Verbesserung der Zufriedenheit der Studierenden bereits deutlich zu sehen.

BMBF_Aufstieg.png