Hochschulkommunikation 

Erlebnis als Genussfaktor

Beim 9. Weinmarketingtag an der Hochschule Heilbronn trafen sich 200 Fachbesucher, Referenten und Aussteller in der Aula am Bildungscampus.

Heilbronn, Mai 2017: „Exzellente Kundenerlebnisse“ – unter diesem Motto stand der 9. Heilbronner Weinmarketingtag an der Hochschule Heilbronn. Etwa 200 Fachbesucher und hochkarätige Referenten sowie Aussteller aus der Branche waren der Einladung von Initiatorin Prof. Dr. Ruth Fleuchaus und den Studierenden der Weinbetriebswirtschaft in die Aula am Bildungscampus gefolgt.

Weinmarketingtag 2017 Referenten_web.jpg

Die Referenten v.l.: Gero Becker (IFH Köln), Lara von Tippelskirch-Lauk,(eBay), Alexander Borwitzky (Jacques‘ Wein-Depot), Ruth Fleuchaus (HHN), Axel Dreyer, (Hochschule Harz), Manuela Rehn (Grüne Köpfe Strategieberatung)


Exzellente Kundenerlebnisse nicht dem Zufall überlassen

Prof. Dr. Fleuchaus begann den Tag mit einem eindeutigen Appell: „Auch wenn das Jahr in Folge der teils heftigen Frostschäden schwierig werden wird, dürfen wir nicht vergessen, dass der Kunde im Mittelpunkt all unserer Bemühungen stehen muss. Jeder Kunde, der abspringt, weil wir ihn nicht oder nicht richtig bedienen, ist ein verlorener Kunde, der nur schwer wieder zurückzugewinnen ist. Der Wettbewerbsdruck in der Weinbranche wird bleiben.“ Kunden sind heute sehr anspruchsvoll. Im Dschungel der analogen und digitalen Welt wollen sie optimal bedient werden. Ihre Erwartungen sind hoch. Auf der Reise durch den Dschungel der vielen Angebote gilt es, Eindrücke im Kopf des Kunden zu hinterlassen, die nachhaltig sind. Wer die sogenannten Touchpoints, die Berührungspunkte mit den Kunden optimal bedient, hat Aussicht auf Erfolg. Dabei geht es heute mehr denn je um Erlebnisse als um das Produkt; eine gute Qualität des Produktes wird vorausgesetzt.

Da kannst Du was erleben

Was früher als Drohung verstanden wurde, gilt heute als Verheißung. Egal ob in der analogen Welt des Weinverkaufs beim Erzeuger selbst oder im Fachhandel, bei Events oder Weinproben oder in der digitalen Welt des Onlinekaufs: Das Erlebnis, das Bilder in den Köpfen der Kunden hinterlässt, ist ausschlaggebend für den Erfolg des Kaufabschlusses.

Mehr Informationen zum Weinmarketingtag finden Sie unter weinmarketingtag-heilbronn.de.


Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik
Mit rund 8.500 Studierenden ist die staatliche Hochschule Heilbronn die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. 1961 als Ingenieurschule gegründet, liegt heute der Kompetenz-Schwerpunkt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. Angeboten werden an den drei Standorten Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall und in sieben Fakultäten insgesamt 50 Bachelor- und Masterstudiengänge. Die enge Kooperation mit Unternehmen aus der Region und die entsprechende Vernetzung von Lehre, Forschung und Praxis werden in Heilbronn großgeschrieben.

Pressekontakt  Dr. Simone Scheps, Hochschulkommunikation,
Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn, Telefon: 07131-504-499,
E-Mail: simone.scheps@hs-heilbronn.de, Internet: www.hs-heilbronn.de