Elektrotechnik (M. Sc.) für Studieninteressierte

Ziele des Master Elektrotechnik?

Die Inhalte des Masterstudiengangs Elektrotechnik sind in enger Abstimmung mit Unternehmen – vorwiegend mit namhaften Unternehmen und Weltmarktführern aus der Region - entwickelt worden und somit anwendungsorientiert und praxiserprobt.

Der Studiengang zeichnet sich durch eine starke Anwendungsorientierung aus, die vor allem durch Unternehmenskooperationen gewährleistet werden kann.

Durch diese Zusammenarbeit sind auch die Kooperationsmöglichkeiten im Masterstudium Elektrotechnik entstanden, die sich an den individuellen Bedürfnissen des Studierenden orientieren.

Das Studium kann sowohl in drei Semestern Vollzeit als auch in fünf Semestern (nebenberuflich) absolviert werden.

Das spezielle Profil liegt im Bereich der magnetischen Systeme (Motoren und Antriebe) und der dazugehörigen Steuerungs- und Regeltechnik im Bereich der Eingebetteten Systeme (Hard- und Software).

Studienziel ist die Ausbildung hochqualifizierter Ingenieurinnen und Ingenieure, die eigenständig Innovationsprozesse im Bereich Elektrotechnik initiieren, gestalten, projektieren und führen.

Akkreditierung MEE