Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement (B.A.)

Studienplan

Das Studium Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement ist auf sieben Semester angelegt und in Grund- und Hauptstudium untergliedert.

Neben der fundierten betriebswirtschaftlichen Ausbildung beinhaltet der Studiengang noch eine Zusatzqualifikation: Wahlweise können die Vertiefungen Produkt- und Kundenmanagement oder Kommunikations- und Medienmanagement belegt werden. Die Wahl der Vertiefung erfolgt nach dem dritten Studiensemester.

Das Grundstudium umfasst zwei theoretische Semester, das Hauptstudium vier Theoriesemester sowie das praktische Studiensemester (im 5. Studiensemester).

Module im Grundstudium:

1. und 2. Semester
Grundlagen und Methodik der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
Rechnungswesen
Wirtschaftsmathematik und Statistik
Recht
Marketing und Medien
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsenglisch

Module im Hauptstudium:

3. und 4. Semester 5. Semester 6. und 7. Semester
Betriebs- und Volkswirtschaftslehre Praktisches Studiensemester und Praktikantenkolloquium Strategisches und Human Resources Management
Finanzmanagement, Controlling, Steuern Management Skills Aktuelle und internationale Aspekte des Kommunikations- und Medienmanagements bzw. Produkt- und Kundenmanagements
Recht Managementmethoden und Soziale Kompetenz
Wirtschaftsinformatik Vertiefung Kommunikations- und Medienmanagement oder Produkt- und Kundenmanagement
Marketing und Medien Bachelorthesis
Grundlagen des Managements Mündliche Bachelorprüfung
Wirtschaftsenglisch
Vertiefung Kommunikations- und Medienmanagement oder Produkt- und Kundenmanagement

Eine Übersichtstabelle aller Veranstaltungen finden Sie hier.

Im Modulhandbuch finden Sie alle Kursbeschreibungen und -ziele dieser Veranstaltungen.