International Marketing and Communication (M.A.)

Schwerpunkte

  • Internationalisierung der Inhalte in Marketing und Vertrieb
  • Förderung des unternehmerischen Denkens als wichtige Schlüsselqualifikation für eine Führungskraft, insbesondere auch mit Blick auf mittelständische Unternehmen
  • Generelle Akzentuierung der Führungskompetenz
  • Ergänzung und anwendungsbezogene Vertiefung der Schwerpunkte aus dem Erststudium, nicht zuletzt mit Blick auf die Medien- und Marketingkompetenz
  • Systematische Herausbildung der sozialen Kompetenzen durch aktive Lehr- und Lernmethoden
  • Anwendungsorientierte Ausbildung in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft (Projekte, Fallstudien, Exkursionen, Vorträge, Praxisreferenten)