Hochschulkommunikation 

Oktober 2016: Hochschule Heilbronn verabschiedet feierlich 961 Absolventen

- vier Graduierungsfeiern für die 614 Heilbronner Absolventen am 21. und 22. Oktober - 184 Absolventen der Fakultät für Technik und Wirtschaft am Campus Künzelsau - 163 Absolventen der Fakultät für Management und Vertrieb am Campus Schwäbisch Hall

Heilbronn, Oktober 2016. Der Studienabschluss ist geschafft: Insgesamt 961 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet die Hochschule Heilbronn bei ihren Graduierungsfeiern im Oktober. 633 Absolventen zählen die betriebswirtschaftlichen Studiengänge, 250 die Ingenieurwissenschaften und 78 Absolventinnen und Absolventen kommen von der Fakultät für Informatik. Die Mehrzahl, 802 Absolventen, startet nun mit dem Bachelorzeugnis in der Tasche in das Berufsleben oder bildet sich direkt in einem Masterstudiengang weiter. Den akademischen Grad des Masters erlangten 159 Absolventen.

Vier Feiern in Heilbronn

Am Freitag, 21. Oktober, und Samstag, 22. Oktober, nehmen die 608 Absolventinnen und Absolventen des Campus Heilbronn – Sontheim und des Campus Heilbronn – Am Europaplatz ihre Abschlussurkunden und Zeugnisse von ihren Dekanen entgegen. Auch das HILL (Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen) verabschiedet zwei Bachelor- und vier Masterabsolventen, die nach ihrem berufsbegleitenden Studium bereit sind für den nächsten Karriereschritt.

Die Graduierungsfeiern finden in der Aula am Bildungscampus statt. Los geht es am Freitag, 21. Oktober, um 16.00 Uhr mit den Fakultäten Informatik und Technische Prozesse, um 19.30 Uhr feiert die Fakultät Wirtschaft und Verkehr. Am Samstag, 22. Oktober, findet um 10.30 Uhr die Graduierungsfeier der Fakultät für International Business statt und um 14.00 Uhr beschließen die Fakultät Mechanik und Elektronik und das HILL (Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen) den Feier-Reigen.

Graduierungsfeiern in Künzelsau und Schwäbisch Hall

Die 184 Absolventen der Fakultät für Technik und Wirtschaft des Campus Künzelsau feierten bereits am 14. Oktober in der Stadthalle Künzelsau ihre Graduierung. Dabei erhielten 153 junge Frauen und Männer ein Bachelor- und 31 ein Masterzeugnis.

Am Campus Schwäbisch Hall nehmen die 163 Bachelorabsolventen der Fakultät für Management und Vertrieb am 28. Oktober um 16 Uhr im Haller Neubausaal ihre Zeugnisse entgegen.


Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit rund 8.300 Studierenden ist die staatliche Hochschule Heilbronn die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. 1961 als Ingenieurschule gegründet, liegt heute der Kompetenz-Schwerpunkt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. Angeboten werden an den drei Standorten Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall und in sieben Fakultäten insgesamt 47 Bachelor- und Masterstudiengänge. Die enge Kooperation mit Unternehmen aus der Region und die entsprechende Vernetzung von Lehre, Forschung und Praxis werden in Heilbronn großgeschrieben.

Pressekontakt Hochschule Heilbronn: Johanna Besold (Kommunikation und Marketing), Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn, Telefon: 07131-504-6774,
E-Mail: johanna.besold@hs-heilbronn.de, Internet: www.hs-heilbronn.de