Master Unternehmensführung / Business Management (Studierende)

Internationale Projekte

T1_Master_China (88)

WiSe 2016: Studyweek China – Intensive Einblicke in die chinesische Kultur und in die Aktivitäten deutscher Unternehmen in China

Insgesamt 20 Studierende der Fakultäten „Mechanik und Elektronik“, sowie „Wirtschaft und Verkehr“ unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Peter Ott, Frau Prof. Dr. Susanne Wilpers und Herrn Prof. Dr. Ralf Dillerup waren in der vergangenen Woche zu Gast an der Partneruniversität in Hefei, einer 5-Millionen Stadt im Südosten Chinas. Außer der Intensivierung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Hochschulen stand hier der wissenschaftliche und kulturelle Austausch im Mittelpunkt.

Studyweek_02_2016_indien_bearb

SoSe 2016: Studyweek Indien - Hightech und Räucherstäbchen

Die Studyweek der Maststudiengänge der Fakultät Mechanik und Elektronik und der Fakultät Wirtschaft und Verkehr führte dieses Jahr nach Indien! Gemeinsam mit Studierenden unserer indischen Partnerhochschule LICET in Chennai gingen unsere Masterstudierenden auf Erkundungstour: Beindruckt haben sie dabei hochmoderne Fabriken und Forschungs- und Entwicklungszentren. Aber die Gruppe hat natürlich nicht nur Unternehmen besichtigt, sondern auch – ebenso beeindruckende –Weltkulturerbe-Stätten: Den Palast von Mysore und die Tempel von Mahabalipuram.

Studyweek_Gruppenbild_ESPM_groß

SoSe 2015: Studyweek Brasilien - Gelungene Einblicke in Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft

Bereits zum fünften Mal machten sich insgesamt 20 Studierende der Fakultäten Wirtschaft und Verkehr sowie Mechanik und Elektronik auf zur „Studyweek“. Die Studienreise, die zwei Mal im Jahr angeboten wird, hatte diesmal das Ziel Brasilien. Im Rahmen der Reise erhielten die Studierenden intensive Einblicke in die brasilianische Kultur und in die Aktivitäten deutscher Unternehmen in Brasilien


MU_StudytourChina2014

SoSe 2014: Studyweek China - intensive Einblicke in die chinesische Kultur und in die Aktivitäten deutscher Unternehmen in China.

Insgesamt 20 Studierende der Fakultäten „Wirtschaft und Verkehr“ sowie „Mechanik und Elektronik“ waren im Mai 2014 zu Gast an der Partneruniversität Xiamen, eine der Eliteuniversitäten Chinas. Neben der Intensivierung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Hochschulen stand hier der wissenschaftliche und kulturelle Austausch im Mittelpunkt.


MU_StudytourUSA

SoSe 2013: Studyweek USA: Entdeckung eines Landes der Kontraste

An der Studyweek nahmen unter der Leitung von Prof. Dr. Ralf Dillerup 22 Bachelor- und Masterstudierende aus unterschiedlichen Studiengängen der Hochschule Heilbronn sowie fünf weitere Bachelorstudenten aus der Hochschule Nürtingen teil. Die Teilnehmer besuchten die Partneruniversitäten in Seattle und Wyoming sowie namhaften Global Playern (u.a. Microsoft, Amazon und Boeing). Neben akademischen Einheiten stand ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm an.

.


WS1415_Internationale-Forschung

Oktober 2014: Internationale Forschung - EU prämiert MU-Forschungsprojekt

"Innovativ, intensiv, interdisziplinär" lautet das Motto des EU-Programms "ERASMUS-Mobilität in Europa". Unsere Auslandsbeauftragte Prof. Dr. Margarete Seidenspinner ergriff sofort die Initiative und bewarb sich mit einem kooperativen Projekt im Masterstudiengang MU. Zusammen mit den Partnerhochschulen in Vilnius (Litauen), Izmir (Türkei) und Windesheim (Niederlande) entstand daraus das Programm Female Endeavour and Entrepreneurship (FEE).

Unter dem Titel "Heranführung von Masterstudierenden europäischer Hochschulen an die Idee unternehmerischer Eigeninitiative als Weg der Existenzsicherung" wurde das Programm jetzt prämiert und EU-weit vorgestellt. Auf dem Bild sehen Sie die beteiligten Master-Studierenden beim Projekttreffen in Leutkrich im Allgäu.