Prof. Dr.-Ing. Rainer Uhler

Elektrische Maschinen und Stromrichter

Die Vorlesung im Fach Elektrische Maschinen und Stromrichter gibt einen Überblick über die wichtigsten Varianten der rotierenden elektrischen Antriebe sowie der für eine drehzahlvariable Ansteuerung notwendigen leistungselektronischen Stellglieder.

Umfang: 4 V
Prüfung: schriftlich

Behandelte Maschinenvarianten: 

  • Gleichstrommaschine
  • Synchronmaschine 
  • Asynchronmaschine
  • Stromrichterschaltungen für Gleichstrommaschinen
  • Stromrichterschaltungen für Drehfeldmaschinen
  • Modulationsverfahren

Inhalt:

  • Physikalische Maschinengrundlagen
  • Gleichstrommaschine
  • Drehfeldmaschinen
  • Leistungselektronik in der Antriebstechnik