Nachhaltige Tourismusentwicklung (M.A.) für Studieninteressierte

Deutsches Institut für Nachhaltige Entwicklung e.V.

Nachhaltigkeit ist die Bezeichnung für eine Wirtschaftsweise, die sicherstellt, dass die Leistungsfähigkeit eines Ökosystems für kommende Generationen unvermindert erhalten bleibt oder morderner ausgedrückt, die Entwicklung, welche den Bedürfnissen der heutigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Das Leitbild der Nachhaltigkeit beinhaltet dabei sowohl ökologische, als auch ökonomische und soziale Aspekte.

DINE_logo_100mm_breit_RGB_72dpi

Das Institut für Nachhaltige Entwicklung e.V. (DINE e.V.) wurde 2009 als An-Institut der Hochschule Heilbronn gegründet. Es hat die Aufgabe, Forschung und Entwicklung im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens in den Schwerpunktbereichen Tourismus, Logistik und Weinwirtschaft zu betreiben und zu fördern.



Nachhaltiges Wirtschaften wird dabei durch ökonomische, ökologische und soziale Kennwerte gemessen und bewertet. Das Deutsche Institut für Nachhaltige Entwicklung e.V. versteht sich als Plattform für den Dialog zwischen allen Beteiligten im wirtschaftlichen Prozess rund um die Nachhaltige Entwicklung im Bereich Tourismus und Bildung, Logistik und in der Weinbranche.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dine-heilbronn.de.

Vorstand DINE e.V.: Prof. Dr. Ruth Fleuchaus und Prof. Dr. Armin R. Gemmrich

Max-Planck-Str. 39
74081 Heilbronn

Tel.: 07131 2035950, E-Mail: info@dine-heilbronn.de